Experiences and findings

With the 3AppointmentTherapy we treat daily and exclusively patients with dental phobia or extreme nausea and extreme dental problems.
Treatment under general anaesthesia   without fear to a new smile   especially for phobia patients
Estimated reading time: 3 minutes

Observations of Dr. Michael Leu and his team of specialists

Since we are leader in the gentle treatment of dental phobia patients we have a giant treasure of experience. Here you can find some of most important personal observations and discoveries summed up from Dr. Leu and his team.  They show the importance and the positive effect of the 3 Appointment Therapy.

Patient and doctor

  • In a usual dental practise a strong fear patient is not immediately recognised and therefore he or she is treated like a normal patient. 
  • In the special practice for strong anxious patients the dentist knows from the very beginning that the patients in front of him have particularly high expectation about his empathic competences.  
  • Almost every strong anxious patient goes to the first appointment T1 very stressed and with an incredible self-control! 
  • The patient can maintain his self control as long as the dentist during the conversation act and react in an empathic, psychosomatic and respectful way.    
  • Extreme anxious patients almost always contact us when their life quality has been dramatically worsened.
  • It is alarmingly how many patients say to have thought about suicide.
  • Know-it-all and superior behaviour of the dentists are an absolute No-Go. 
  • The dentist should be able to motivate

Dental phobia through Traumas

  • Dental phobia through Traumas
  • Almost all our extremely anxious patients tell our assistants during the preliminary talk / PRE-T1 or during the consultation T1 about terrible, traumatic dentist experiences in childhood and think about them as the origin of their dentist fear. 
  • Many patients had root treatments and think that this was the beginning of their extreme fear of the dentist. 
  • The predominant population majority – including dentists – do not know the difference between dental fear and dental phobia.
  • We have the impression that extreme dental fear is not much a „mental disorder“ but more a post traumatic stress disorder after horrible and traumatic dentist treatments – especially in childhood. 
  • It is often said that school dentist from the former DDR are the cause of an extreme dental fear. 

Positive Effects of the 3 Appointment Therapy

  • Many patients do not have the usual pains and swellings after the surgery under general anaesthesia (T2). The do not feel like they would have had a very large treatment. 
  • Many patients with an extreme feeling of sickness and nausea loose it immediately after the third appointment / T3.  
  • Patients who have been treated with the 3 Appointment Therapy can often have afterwards again a normal dental treatment.   This effect is probably bound to our conversational technique and the particular training of our assistants and colleagues. 

Beobachtungen von Dr. Michael Leu und seinem Spezialistenteam

Als führender Spezialist für die schonende Behandlung von Zahnarztphobie-Patienten verfügen wir über einen immensen Erfahrungsschatz. Hier sind einige der wichtigsten persönlichen Beobachtungen und Erkenntnisse von Dr. Leu und seinem Team zusammengefasst. Sie zeigen anschaulich die Notwendigkeit und die positive Wirkung der 3TermineTherapie.


Patient und Arzt

  • In der Normalpraxis fällt der extrem ängstliche Patient nicht unbedingt sofort auf und wird deshalb häufig wie ein normaler Patient behandelt. 
  • In der Spezialpraxis für extrem ängstliche Patienten weiß der Zahnarzt von vornherein, dass er einen Patienten mit besonders hohen Erwartungen an die empathische Kompetenz des Zahnarztes vor sich hat.
  • Fast alle extrem ängstliche Patienten kommen zum Erstgespräch T1 trotz höchster Anspannung mit erstaunlicher Contenance
  • Der Patient kann die Contenance erhalten, solange der Zahnarzt gesprächsführungstechnisch, empathisch und psychosomatisch angemessen und respektvoll agiert und reagiert. 
  • Die extrem ängstlichen Patienten kommen fast immer erst, wenn die Lebensqualität unerträglich beeinträchtigt ist.
  • Erschreckend viele Patienten geben an, schon an Suizid gedacht zu haben.
  • Besserwisserei und Oberlehrerhaftigkeit des Zahnarztes sind ein absolutes NoGo. 
  • Der Zahnarzt muss die Kunst der Motivation beherrschen. 

Angst vorm Zahnarzt?

So helfen wir Ihnen mit deutlich sanfteren Methoden und größerem Einfühlungsvermögen. Zahnärzte, die mit ZahnarztPhobie umgehen können, sind sehr selten.

Mehr erfahren

Zahnarztphobie durch Traumata

  • Fast alle unserer extrem ängstlichen Patienten berichten im Vorgespräch / PRE-T1 mit den Mitarbeitern bzw. beim Erstgespräch T1 von schrecklichen, traumatisierenden Zahnarzterlebnissen in der Kindheit und betrachten das als Auslöser für ihre extreme Zahnarztangst. 
  • Viele Patienten haben Wurzelbehandlungen hinter sich und glauben, dass das der Anfang der extremen Angst vor dem Zahnarzt war. 
  • Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung – inklusive Zahnärzte – kennt keinen Unterschied zwischen Zahnarztangst und Zahnarztphobie.
  • Wir haben den Eindruck, dass die extreme Zahnarztangst weniger eine „mental disorder“/Geistesstörung ist als eine Posttraumatische Belastungsstörung nach schrecklichen und traumatisierenden Zahnarztbehandlungen - vor allem als Kind. 
  • Besonders häufig werden Schulzahnärzte der ehemaligen DDR als Ursache der extremen Zahnarztangst angegeben. 

Positive Effekte der 3TermineTherapie

  • Viele der Patienten haben nach der Operation in Vollnarkose (T2) nicht die eigentlich zu erwartenden Schmerzen und Schwellungen. Sie merken fast nichts von der umfangreichen Behandlung. 
  • Viele der Patienten mit extremen Brech- bzw. Würgereiz verlieren diesen schon kurz nach dem dritten Termin / T3.  
  • Patienten, die mit der 3TermineTherapie behandelt wurden, sind auffallend häufig nach dem dritten Termin normal zahnärztlich weiterbehandelbar. Dieser Effekt ist wahrscheinlich auf unsere Gesprächsführungstechnik und die spezielle Schulung unserer Mitarbeiter und Kollegen zurückzuführen.

Testimonials

It was a beautiful day today! I mean it just like that!!! No swelling, no pain, and no painkillers. Thank you so much! Just your time and sensitivity at T1, all the education and care beforehand and the humanity you have shown has given me complete confidence and I am already looking forward to T3.
Mr C. F. on 24.06.2017
GDO Group
Even I, as a confirmed sceptic, have now been convinced that it's not all scams, overcharging and rip-offs. What you get with Dr. Leu and his team is really absolutely perfect.
Mr E. F. from Bavaria
GDO Group
From the first email to the last appointment, everything was well thought out and perfectly organised. I felt in good hands and for me there is no question, if I had to make this decision again, I would do it just like that.
Ms S. K. from Berlin
GDO Group